Geräuchertes Saiblingsfilet auf sommerlichem Salat

Zubereitung

  1. Für das Dressing alle Zutaten mit 1 Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer in einen Marinaden-Shaker geben und zu einer homogenen Sauce shaken. (Oder mit dem Schneebesen gut verrühren; dabei das Öl erst zum Schluss langsam unter Rühren zugießen.)
  2. Saiblingsfilets vierteln. Salate putzen und in mundgerechte Stücke teilen. Trauben halbieren. Karotten und Gurke schälen, Karotten in Stifte schneiden. Gurke vierteln und in Scheiben, Paradeiser in Spalten schneiden.
  3. Salate, Trauben und Gemüse mit dem Dressing vermischen und auf Tellern verteilen. Saiblingsfilets auf dem Salat anrichten.

Ernährungsinformationen:
Energiewert 374 kcal, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiß: 22g, Cholesterin: 65 mg, Fett: 25g, Broteinheiten: 1,4

Zutaten

4 Stk Saiblingsfilet (geräuchert; je ca 100 g)
250 g Blattsalate (gemischt)
150 g blaue Weintrauben
150 g Karotten
200 g Salatgurke
200 g Paradeiser

Dressing:

40 ml Essig
80 ml Olivenöl
1 EL Estragonsenf
1 EL Honig
1 TL Kristallzucke
1 TL Mayonnaise
1 TL Majoran (getrocknet)
1 TL Thymian (getrocknet)
Salz, Pfeffer, Zitronensaft