09.05.2019

adobestock_259157177
Die Sonne lacht, die Temperaturen schnellen in die Höhe, leicht vorstellbar, dass in wenigen Wochen die Bikinifigur gefragt ist. Und das, obwohl die Zeit kaum ausreicht, die lästigen Winterkilos abzuspecken. Neben einer vitaminreichen Kost mit viel Obst und Gemüse und einem ausgewogenen Sportprogramm, empfehlen Experten auch die Verwendung von Probiotika, um die Figur in Form und den Darm in Schwung zu bringen.weiter lesen
14.02.2019

pixabayr_thermometer-833085_1920.jpg
Obwohl eine Grippe meistens durch Viren ausgelöst wird, kommen häufig – um die Gefahr der Folgeinfektionen einzudämmen – Antibiotika zum Einsatz. Was macht diese Therapie eigentlich mit dem Darm? Oft reagiert er auf die Einnahme von Antibiotika beleidigt, mit Durchfall oder Verstopfung, Bauchweh und Blähungen. Was hilft?weiter lesen
18.12.2018

pixabay_winter_1878713_1280.jpg
Husten, Niesen, Virenattacken – unser Immunsystem wird gerade in der kalten Jahreszeit ordentlich gefordert. Und somit auch der Darm. Denn unser größtes Verdauungsorgan spielt in punkto Abwehrkraft eine große Rolle. Besonders wichtig für die gesunde Darmflora sind Milchsäurebakterien. In ausreichender Menge bringen sie die Darmflora wieder in Balance und sorgen für starke Abwehrkräfte. weiter lesen
22.10.2018

vegetables-2268682_1280.jpg
Wussten Sie, dass er der Darm nicht nur für unsere Verdauung zuständig ist? Eine gesunde Darmflora ist auch die Voraussetzung dafür, dass das Immunsystem optimal funktioniert. Und das beginnt schon beim Essen, denn mit jeder Mahlzeit können Sie Ihrem Darm Gutes tun. weiter lesen
04.07.2018

Endlich Urlaub und Erholung! Doch: Eine Reise erzeugt nicht nur Vorfreude, sondern häufig auch eine Menge Stress. Die Anreise ins Traumdomizil mittels Flugzeug, Auto oder Bahn bietet wenig Bewegungsfreiheit sowie zumeist zu wenig Flüssigkeit und ungewohntes Essen: Kein Wunder, wenn dann der Darm streikt. Milchsäurebakterien in ausreichender Menge bringen die Darmflora in die richtige Balance und sorgen für ein gutes Bauchgefühl. Für eine gute Funktionsfähigkeit braucht der Darm regelmäßig Flüssigkeit und Bewegung! Zwei wichtige Dinge, die im Urlaub häufig zu kurz kommen. Nebenweiter lesen
06.06.2018

Florea_Bauch
Gesunde Darmflora, intaktes Immunsystem! Mit Antibiotika behandelte Infekte, Stress, falsche Ernährung (z.B. viel Zucker, Hefe und Weißmehl), aber auch Medikamente können die Darmflora enorm belasten und aus dem Gleichgewicht bringen. Durchfall, Verstopfung, Bauchschmerzen und Blähungen sind die Folge. Milchsäurebakterien (Laktobazillen) in ausreichender Menge bringen die Darmflora wieder in die Balance und sorgen für ein gutes Gefühl – nicht nur im Bauch. weiter lesen